Erkunden Sie
      Ihr faszinierendes Reiseziel


            Ankommen. Wohlfühlen. Genießen.
Reisewelt - Karibik - KUBA

Kuba


Badehotels
Hotels
geführte Rundreisen
 

Kuba - Eine Reise durch das karibische Juwel

ALLES WISSENSWERTE ÜBER KUBA

 

Willkommen auf Kuba, der Perle der Karibik! Dieses faszinierende Land, reich an Geschichte, Kultur und natürlicher Schönheit, lädt Sie zu einer unvergesslichen Reise ein. Tauchen Sie ein in die farbenfrohe Welt Kubas, wo lebendige Straßen, rhythmische Musik und herzliche Menschen eine einzigartige Atmosphäre schaffen.

BEVÖLKERUNG
Die Bevölkerung Kubas zeichnet sich durch ihre Vielfalt aus. Mit einer Mischung aus afrikanischen, spanischen und indigenen Wurzeln präsentiert sich die kubanische Gesellschaft als bunter Schmelztiegel, der Tradition und Moderne auf harmonische Weise vereint. Mit Stand von 2021 leben 11,26 Mio. Einwohner auf der geheimnisvoll anmutenden Insel.

EINREISE
Österreichische Staatsbürger benötigen einen noch 6 Monate gültigen Reisepass und eine sogenannte Touristenkarte, die am besten vorab bei der Botschaft der Republik Kuba besorgt werden sollte (für Individualreisende) oder über das Reisebüro bzw. beim Serviceschalter von größeren Flughäfen erhältlich ist.

Die Touristenkarte berechtigt zu einem Aufenthalt von 30 Tagen und kann vor Ort gegen eine Gebühr um weitere 30 Tage verlängert werden. In der Regel wird diese Verlängerung in Verbindung mit einer Hotelbuchung bestätigt. Bei der Einreise wird zudem die Vorlage einer gültigen Reiseversicherung verlangt, welche alle Kosten im Krankheitsfall abdecken und für Kuba gültig sein muss (Polizze in spanischer Sprache). Unbedingt vor Abflug kontrollieren: Die Touristenkarte muss auf der Rückseite einen Stempel des Reisebüros besitzen (einfacher Firmenstempel ist ausreichend). Aktuelle Informationen: Bundesministerium

ESSEN & TRINKEN
Die kubanische Küche besteht meistens aus Hühnergerichten und Schweinefleisch in allen Variationen, mit Reis, Bohnen, Tostones – gebratenen Bananenscheiben -, Bonaito (Süßkartoffel) und Yucca. Spezialitäten sind Meeresfrüchte, Langusten, Garnelen und Fisch, die auf viele Arten zubereitet werden. Der Kubaner trinkt gerne Rum, entweder pur oder auch in Cocktails wie Cuba libre, Mojito und Daiquiri.

GESUNDHEIT
Für Kuba bestehen keine Pflichtimpfungen. Umfassender Insektenschutz wird zur Vermeidung vom Zika-Virus und Chikungunya Fieber empfohlen. Der hygienische Standard ist nicht mit Österreich vergleichbar. Es existiert praktisch keine Erstversorgung am Unfallort.

KLIMA & REISEZEIT
Das Klima auf Kuba ist tropisch. Es gibt eine trockenere Jahreszeit von November bis April und eine Regenzeit von Mai bis Oktober. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch. Man kann Kuba mit seinen relativ konstanten Temperaturen generell ganzjährig bereisen, allerdings weht im Winter manchmal ein unangenehmer kalter Wind aus Norden. Der Juli und August sind die heißesten Monate. Wirbelstürme können, insbesondere zwischen August und November, auftreten.

ORTSZEIT
Kuba liegt in der Zeitzone UTC-5. Beachten Sie dies bei Ihrer Reiseplanung und stellen Sie Ihre Uhren entsprechend um. 

SPRACHE
Die offizielle Landessprache ist Spanisch. In größeren Hotels wird Englisch gesprochen und verstanden.

STROM
Die Stromspannung beträgt 110 V, und die Steckdosen sind dem amerikanischen Standard angepasst. Ein Adapter ist daher erforderlich.

WÄHRUNG & ZAHLUNGSMITTEL
Offizielle Währung ist der Kubanischer Peso (CUP). Das übliche Zahlungsmittel für Touristen ist jedoch der Peso Convertible (CUC), den man bei allen kubanischen Banken zum geltenden Wechselkurs eintauschen kann. Da beim Tausch von US-Dollars eine Kommission einbehalten wird, ist es ratsam, Bargeld in Euro mitzubringen. Nicht benutzte CUC können vor der Abreise zum Tageskurs zurückgetauscht werden. Geldwechsel sollte aus Sicherheitsgründen nur in offiziellen Wechselstuben sowie Banken oder Hotels gegen Quittung vorgenommen werden. Visa und MasterCard werden akzeptiert, American Express nicht!

BANKOMATKARTE
Die Nutzung von Bankomatkarten ist begrenzt, daher empfehlen wir, genügend Bargeld mitzuführen. Geldautomaten sind in den größeren Städten vorhanden, können aber zeitweise außer Betrieb sein.

ÖSTERREICHISCHE VERTRETUNG AUF KUBA
Österreich unterhält eine Botschaft in Havanna:

Avenida 5ta A No. 6617, esq. a calle 70, Miramar, Havanna
T (+53) 7204 28 25
E havanna-ob@bmeia.gv.at

10 Insider-Tipps, was man auf Kuba unbedingt sehen oder machen sollte
1. Erkunden Sie die bunten Gassen von Havannas Altstadt, einem UNESCO-Weltkulturerbe.
2. Tauchen Sie in die lebhafte Musikszene ein – von Salsa bis zu traditionellen Son-Klängen.
3. Entdecken Sie die Tabakfelder von Viñales und erfahren Sie, wie die berühmten kubanischen Zigarren hergestellt werden.
4. Genießen Sie einen entspannten Tag an den Traumstränden von Varadero.
5. Erleben Sie die einzigartige Architektur von Trinidad, einer Stadt, die in der Zeit stehen geblieben zu sein scheint.
6. Probieren Sie lokale Streetfood-Spezialitäten auf den Märkten.
7. Nehmen Sie an einem Kochkurs teil, um die Geheimnisse der kubanischen Küche zu entdecken.
8. Wandern Sie im Topes de Collantes Naturpark und bewundern Sie atemberaubende Landschaften.
9. Besuchen Sie das historische Che Guevara Mausoleum in Santa Clara.
10. Erleben Sie das bunte Treiben auf dem Malecón, Havannas berühmter Uferpromenade, bei Sonnenuntergang.

Tauchen Sie ein in die pulsierende Kultur Kubas und lassen Sie sich von der Herzlichkeit der Einheimischen verzaubern. Eine Reise nach Kuba verspricht unvergessliche Erlebnisse und eine Zeit voller Lebensfreude.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich. Bitte schauen Sie in Ihr Postfach und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.

Austrian Travel Boutique

Newsletter

Inspiration für Weltenbummler

Bleiben wir in Kontakt. Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an.
Sie erhalten echte Insidertipps zu neuen Zielen, faszinierenden Reiserouten und außergewöhnlichen Unterkünften.